Logo Lexas Forex Information
  
 

Skip Navigation LinksLexas.BIZ > Währungen > Dollar > Ostkaribischer Dollar

Ostkaribischer Dollar (XCD)

Der Ostkaribische Dollar (EC$, East Caribbean Dollar) ist seit 1965 die Währung der Ostkaribischen Währungsunion und damit gemeinsame offizielle Währung in sechs unabhängigen Staaten und zwei britischen Überseegebieten in der Karibik. Er wird von der Eastern Caribbean Central Bank herausgegeben.

Der Ostkaribische Dollar ist seit 1976 zum Kurs von 1 USD = 2,70 XCD fix an den US-Dollar gebunden, der auch weitgehend als Zweitwährung akzeptiert ist.

  • Münzen sind mit Werten von 1, 2, 5, 10 und 25 Cents sowie $1 im Umlauf.

  • Banknoten sind mit Werten von $5, $10, $20, $50 und $100 im Umlauf

Die Banknoten tragen ebenso wie alle Münzen ein Porträt des Staatsoberhauptes Königin Elisabeth II.

Kelk i.jpg

Ostkaribischer Dollar
Staaten

Anguilla Anguilla*
Antigua und Barbuda Antigua und Barbuda
Dominica Dominica
Grenada Grenada
Montserrat Montserrat *
St. Kitts und Nevis St. Kitts und Nevis
St. Lucia St. Lucia
St. Vincent und die Grenadinen 
St. Vincent und die Grenadinen

* Britische Überseegebiete

Unterteilung: 100 Cents
ISO-4217-Code: XCD
Abkürzung: EC$

Aktueller Wechselkurs
 

Quellen

Bildnachweis

  • Public domain

Weblinks