Währungsrechner Kroatische Kuna (HRK)

Die Kuna (kroatisch kuna „Marder“) ist die kroatische Währungseinheit. Eine Kuna entspricht 100 Lipa (kroatisch lipa „Linde“). Der internationale Währungscode ist HRK, aber in Kroatien wird meistens die Abkürzung kn verwendet. Die Kuna ist konvertibel und gilt als stabile Währung.

  • Münzen gibt es in den Einheiten zu 1, 2, 5, 10, 20 und 50 Lipa sowie 1, 2 und 5 Kuna

  • Banknoten gibt es zu 10, 20, 50, 100, 200, 500 und 1000 Kuna;

Kroatien ist seit dem 1. Juli 2013 Mitglied der Europäischen Union und plant langfristig den Euro als Währung einzuführen. Wichtige Geschäfte, zum Beispiel Kreditverträge, finden daher häufig auf Euro-Basis statt. Zudem begegnet man im täglichen Leben häufig Preisangeboten in der Währungseinheit Euro. Bezahlt und abgerechnet wird jedoch aufgrund der gesetzlichen Vorschriften immer in Kuna. Maßgebend ist dabei der jeweils gültige Tageskurs.


Mehr Informationen zur Kroatischen Kuna




Flagge Kroatien
Länderinfo Kroatien



Reise- und Sicherheitshinweise für Kroatien

 

 

Reiseführer Kroatien
bei Amazon