Logo Lexas Forex Information
    
 

Skip Navigation LinksLexas.BIZ > Währungen > Rubel > Weißrussischer Rubel

Weißrussischer Rubel (BYR)

Der Weißrussische Rubel (weißruss. Беларускі рубель Belaruski rubel; ISO-4217-Code: BYR, Abkürzung auch Br) ist die Währung von Weißrussland (Belarus). Er wurde im Jahr 2000 als neuer Rubel im Verhältnis 1 neuer = 1000 alte Rubel (BYB) eingeführt. Die theoretische Einteilung des Rubels in 100 Kapejek hat in der Praxis keine Bedeutung.

 
  • Es gibt Banknoten mit den Werten 10, 20, 50, 100, 500, 1000, 5000, 10.000, 20.000, 50.000, 100.000 und 200.000 Br;

  • Münzen existieren nicht. Der erste Rubel von 1992 bis 2000 war in 100 Kapejka („Kopeken“) unterteilt. Bei der Währungsumstellung im Jahr 2000 wurden keine neuen Kopekenmünzen oder -banknoten produziert. Die 1- und 5 Rubelbanknoten sind nicht mehr im Umlauf.

Weißrussischer Rubel
Staat: Weißrussland (Belarus)
Unterteilung: 100 Kapejek
ISO-4217-Code: BYR
Abkürzung: Br

Flagge von Belarus (Weißrussland)
Länderinfo Belarus

Derzeitige Banknoten

10-Rubel-Banknote, 2000, Vorderseite 10-Rubel-Banknote, 2000, Rückseite 20-Rubel-Banknote, 2000, Vorderseite 20-Rubel-Banknote, 2000, Rückseite

Geschichte

Der Name der weißrussischen Währung stammt vom sowjetischen Rubel, der nach dem Zusammenbruch des sowjetischen Währungssystem 1991 behalten wurde. Pläne, eine nationale Währungseinheit, die Taler heißen sollte, einzuführen, wurden nicht in die Tat umgesetzt.

Anfang 1992, während des Auseinanderbrechens des sowjetischen Währungssystem, wurde ein System von temporären Zahlungsbons eingeführt.

Am 1. Juni 1992 wurde die weißrussische Währung für Buchungen eingeführt. Ab Ende Juni 1993 wurden russische und sowjetische Rubel als Zahlungsmittel nicht mehr akzeptiert. Weißrussland trieb die Vorbereitungen zur Einführung einer eigenen Währung weiter voran, obwohl es im September 1993 zusammen mit Kasachstan, Armenien, Russland, Usbekistan und Tadschikistan ein Abkommen unterzeichnete, in dem das Ziel einer gemeinsamen postsowjetischen Währungszone explizit formuliert war.


Quellen

Bildernachweis

  • Flagge: Public domain
  • Banknoten: Public domain; This work is not an object of copyright according to the Law of the Belarus No. 370-XIII of May 16, 1996 on Copyright and Neighbouring Rights.

Weblinks