Logo Lexas Forex Information
    
 

Skip Navigation LinksLexas.BIZ > Währungen > Peso > Chilenischer Peso

Chilenischer Peso (CLP)

Die Währung Chiles ist der Chilenische Peso. Der historische Peso war in 100 Centavos unterteilt, doch wird diese Teileinheit seit 1976 dieser Währung nicht mehr verwendet.

Der Name der Währung in Chile änderte sich im letzten Jahrhundert mehrfach. Zeitweise zahlte man mit dem Condor (= 10 Pesos), dann wieder mit dem Peso, danach mit dem Escudo und schließlich landete man nach dem Währungswechsel im Jahr 1974 wieder beim Peso.

Es sind fogende Stückelungen im Umlauf:

  • Münzen: 1, 5, 10, 50, 100, 500 Pesos

  • Banknoten: 1000, 2000, 5000, 10000, 20000 Pesos

In der chilenischen Bevölkerung wird umgangssprachlich häufig das Wort Luca für 1000 Pesos verwendet. Die Lucas vereinfachen ein wenig den Umgang mit hohen Beträgen (analog zu Cent und Euro).

Die chilenische 100-Peso-Münze hat eine nahezu gleiche Dicke, den nahezu gleichen Durchmesser (23,25 mm zu 23,50 mm) sowie die gleiche Randriffelung wie die 1-Euro-Münze, bei einem Gegenwert von ca. 0,15 Euro. Aufgrund eines ähnlichen Aussehens einer Messingmünze mit einem Kupferring kann es zu Verwechslungen kommen. Das Gewicht der chilenischen Münze ist 7,58 g, das der Euromünze 7,50 g. Die chilenischen 100-Peso-Münzen sind jedoch schon seit 2001 im Verkehr, die des Euro seit 2002.

Die chilenische 500-Peso-Münze ähnelt im Design und Umfang der 2-Euro-Münze, jedoch ist die Euromünze 2 Gramm schwerer.

Peso
Staat: Chile
Unterteilung: (hist: 100 Centavos)
ISO-4217-Code: CLP
Abkürzung: chil$

 

Aktueller Wechselkurs

 

Flagge Chile
Länderinfo Chile

   

Quellen

Weblinks