Logo Lexas Forex Information
  
 

Navigationslinks überspringenLexas.BIZ > Länderlexikon > Alle Staaten in Europa > Dänemark

Kobenhavn christianshavn 2 

Lexas Länderlexikon - Intro

Basisinformationen Dänemark

Geographie l Staat und Regierung l Bevölkerung l Wirtschaft l Sonstiges

Das Königreich Dänemark ist eine konstitutionelle Monarchie und ein souveräner Staat. Zum Staatsgebiet gehören Dänemark und die Färöer, die sich beide in Nordeuropa befinden sowie Grönland, das zu Nordamerika zählt. Das Königreich Dänemark ist daher ein interkontinentaler Staat.
Die autonomen Gebiete Grönland und die Färöer führen eigene Flaggen, haben eigene Amtssprachen und gehören zur NATO, jedoch nicht zur EU.
Das Mutterland zwischen Skandinavien und Mitteleuropa umfasst etwa 43.000 km² Fläche, von denen ungefähr ein Drittel auf die insgesamt 405 Inseln entfällt.
Die einzige Landgrenze hat Dänemark zu Deutschland. Im dortigen, ehemals dänischen Südschleswig lebt eine relativ starke dänische Minderheit. In Dänemark gibt es dagegen im ehemals deutschen Nordschleswig eine deutsche Minderheit.
Im Februar 2006 geriet das bis dahin außenpolitisch eher unauffällige Dänemark durch den Karrikaturenstreit ins Zentrum der Weltöffentlichkeit.


 

Untitled 1

Das Königreich Dänemark

Flaggenlink Wappenlink
[ Flaggeninfo ] [ Wappeninfo ]
 
Fläche43.094 km²
Einwohner5.593.785
Einwohner pro km²128
HauptstadtKopenhagen
AmtsspracheDänisch
Pro-Kopf-Einkommen45.800 USD
WährungDänische Krone
Internetkennung.dk
AutokennzeichenDK
Telefonvorwahl+45
Zeitzone UTCUTC+1, Sommerzeit UTC+2
Geokoordinaten56 00 N, 10 00 O



Länderlexikon - Geographie


Geographie


KontinentEuropa
Koordinaten56 00 N, 10 00 O
Grenzlänge140
Küstenlänge7.314 km
Landesfläche insgesamt43.094 km²
Höchste ErhebungYding Skovhoej 173 m
KlimaTrotz der Lage Dänemarks an zwei Meeren, Nord- und Ostsee, ist die jährliche Niederschlagsmenge mit 700 bis 800 mm im Westen moderat und im Osten mit 500 bis 600 mm für mitteleuropäische Verhältnisse sogar niedrig. <p>Auch die Temperaturen sind ausgeglichen: An der Nordsee werden im Juli durchschnittlich 16 °C gemessen, im Osten von Seeland sind es sogar 18 °C. Am Tage liegen die Temperaturen in der Regel über 20 °C, nachts sind es um 13 °C. </p> <p>Im Winter macht sich der mildernde Einfluss des Golfstroms bzw. seines Ablegers, des Nordatlantikstroms, bemerkbar: Landesweit herrschen dann Temperaturen um den Gefrierpunkt (tagsüber um 2 °C, nachts um −3 °C). </p> Die Wassertemperaturen an den Küsten schwanken zwischen 3 °C im Winter und 17 °C im Sommer.

Länderlexikon - Staat und Regierung



Staat & Regierung


StaatsformParlamentarische Monarchie
Staatsoberhaupt Königin Margrethe II. (seit 1972) *16.4.1940
Regierungschef Ministerpräsident Lars Løkke Rasmussen
WahlrechtAllgemeines Wahlrecht ab 18 Jahren
Link zu World LeadersCIA-Datenbank
Offizieller Linkhttp://www.denmark.dk
Nationalfeiertag5. Juni
 Gefeiert wird der Geburtstag der Königin Margrethe II.

Länderlexikon - Bevölkerungsdaten

Bevölkerung


Einwohner5.593.785
Bevölkerungswachstum0,22%
Geburtenrate10,27 Geburten pro 1.000 Einwohner
Lebenserwartung
insgesamt78,94
Männer76,54
Frauen81,47
Altersstruktur
0-14 Jahre16,77
15-64 Jahre64,55
65 Jahre und mehr18,68
Medianalter41,80 Jahre
Geschlechterverhältnis0,97
Bevölkerungsdichte129,80 Einwohner pro km²
Urbanisierung85,30%
Städte(F 2016, alle A) København (Kopenhagen) inkl. Frederiksberg 1.280.371 Einw., Århus 264.716, Odense 175.245, Ålborg 112.194, Esbjerg 72.151, Randers 62.342, Kolding 59.712, Horsens 57.517, Vejle 54.862, Roskilde 50.046, Herning 48.531, Hørsholm 47.000, Helsingør 46.829
 Liste der Städte in Dänemark
EthnienDänen (Skandinavier, Färöer, Inuit); Ausländeranteil 2015: 7,5%
ReligionenLutheraner 95%, Andere Protestanten und Katholiken (römisch-katholisch) 3%, Muslimes 2%
Human Development Index (HDI)0,925
HDI Ranking5

- Anzeige -

Lexas Länderinformationen - Wirtschaftsdaten

Wirtschaft


Inflationsrate0,80%
Arbeitslosenrate6%
Bruttoinlandsprodukt (BIP)257.100.000.000 USD
BIP - Wachstumsrate1,60%
BIP pro Kopf45.800 USD
BIP nach Sektoren
Landwirtschaft1,4
Industrie22,5
Dienstleistung76,2
Staatshaushalt
Einnahmen152,2 Milliarden
Ausgaben140,6 Milliarden
Bevölkerungsanteil unterhalb der nationalen Armutsgrenze13,4%
Verteilung des Haushaltseinkommens
oberen 10%28,7
unteren 10%1,9
Wachstumsrate der industriellen Produktion1,90%
Investitionsvolumen18,8 % vom BIP
Staatsverschuldung44,30% vom BIP
Devisenreserven75.380.000.000 USD
Tourismus
Besucher3,358 Mio. Besucher (2004)
Einnahmen5,785 Mrd. USD (2002)

- Anzeige -


Bilderquellen


Untitled 1


Mehr Informationen finden Sie hier: